Back to Question Center
0

Semalt Expert Erklärt, Warum Sie Mobile Marketing Für Ihr Unternehmen Beachten Sollten

1 answers:

Die technologische Verbreitung im 21. Jahrhundert hat die Art und Weise revolutioniert, wie wir leben und Geschäfte führen. Zum Beispiel hat die Akzeptanzrate für Mobilgeräte 2016 bei 80% der Smartphone-Konversionsrate bei 64% gelegen. Infigge il mio lavoro in digitale Sphäre über, wo Verkäufer potenzielle Käufer für ihre Produkte treffen und engagieren. Muschiato di inflessione SEO-Marketing-Strategien auf aktuelle Zeiten angepasst werden.

Der Experte von Semalt Servizi digitali, Oliver King, erklärt fünf Gründe, warum Marketingstrategien mobil-freundlich werden sollen.

1. Der Zeitaufwand für mobile Geräte steigt

Nur im Jahr 2016 verbringt der durchschnittliche amerikanische Staatsbürger jeden Tag mindestens 10 Stunden online und bevorzugt Mobiltelefone und Tablets un andere Geräte. Die gesamte Online-Zeit, die pro Jahr online verbracht wird, ist nach 500 Stunden im Gange und bietet Unternehmen große Möglichkeiten, potenzielle Kunden zu engagieren, ohne das Risiko einzugehen, ihre täglichen Routinen und Leben zu stören. Il Mobile Marketing è stato creato da Echtzeit Verbrauchsmuster und Marktanforderungen erhalten und den für die Zeitpunkt für die Einführung eines Produkts und den Verkauf wählen können.

2. App Stores sind das Paradies der Käufer

Suchmaschinen bevorzugen mobil-freundliche Shopping-Siti Web. Sui siti Web können Verbraucher die Preise, die Bestellung und die Bezahlung der gewünschten Waren und Dienstleistungen direkt von ihren Mobilgeräten aus vergleichen. Il marketing mobile è tutto di un certo giorno Operationen erforderlich, damit Unternehmen Digitalisierungsstrategien digitalisieren können.

3. Marktwachstum

Wenn Sie Marketingstrategien einsetzen, möchten Sie Ihr Netz breit machen e die größtmögliche Bevölkerungszahl erschließen. Das Publikum kann sich auf das Interesse stützen, das zum konsequenten Verkauf führt. Die Popularität von mobilen Geräten als bevorzugte Kommunikationsmittel über demografische Grenzen hinweg ermöglicht es, breitere Marktsegmente zu erreichen. Ihre Tragbarkeit, Erschwinglichkeit und Benutzerfreundlichkeit schmeicheln diese Geräte ihren Eigentümern und Nutzern. Hersteller von modernen Geräten reagieren weiterhin auf oben genannten Kennzahlen, um die Umsatzerlöse zu steigern. Folglich sollten Vermarkter diese breite Reichweite nutzen, um ihre Zielgruppe zu erreichen.

4. SMS Öffnungsraten sind höher als E-Mail

SMS-Funktionen (Short Message Service) auf Mobilgeräten ermöglichen es den Eigentümern, Nachrichten innerhalb von 3 Sekunden zu öffnen und zu lesen. Diese offene Citazione liegt rund 98% und macht SMS zur besten Plattform, um potenzielle Kunden im Vergleich zu E-Mail-Marketing und anderen zielgerichteten Plattformen zu erreichen. In diesem Autunno mussen alle Vermarkter kurze, präzise und informative Nachrichten verfassen, die Neugier bei potenziellen Kunden wecken und sie dazu veranlassen, mehr Forschung über das Unternehmen oder das Produkt durchzuführen.

5. E-Commerce ist mit Mobile Marketing sinonimo

Jede Geschäftseinheit, groß oder klein, enthält jetzt eine benutzerfreundliche mobile Anwendung, um ihre Sito web zu ergänzen. Das ist bei E-Commerce-Giganten wie Amazon e eBay der Fall. Diese Plattformen ermöglichen es Unternehmen, sich in SEO e Content Marketing zu engagieren, ihre Waren und Dienstleistungen vorzustellen, Produktgespräche zu führen und Verkäufe nahtlos innerhalb kürzester Zeit auf den mobilen Endgeräten der Verbraucher zu schließen.

Die Integration von mobilen Geräten in unser tägliches Leben wächst weiter, wenn Gadgets sich entwickeln, um mehr Funktionen abzudecken. Im Gegenzug zwingen digitales und mobiles Marketing folgerichtig SEO-Vermarkter, kohäsive Mobile-Marketing-Pläne einzusetzen, die digitale Verbraucher anziehen können.

November 26, 2017
Semalt Expert Erklärt, Warum Sie Mobile Marketing Für Ihr Unternehmen Beachten Sollten
Reply